Neuer Name, Neue Webseite, Neue Produkte

Wie neue Webseite? Wie neue Produkte? Ach, neuer Name? Was soll das? Ihr wolltet doch kürzer treten?

Fragen über Fragen und ich will ganz kurz und wirklich nur ganz kurz darauf eingehen um vielleicht ein bisschen Licht ins Dunkle bringen. Erst mal das wichtigste:

Die Mahlgut heißt jetzt Mahlgut Manufaktur und sitzt nicht mehr in Wuppertal, sondern in Essen. Wir standen kurz davor alles einzustellen (Siehe Blogbeitrag: Time for a Break oder wieso wir etwas ändern müssen) und dachten darüber nach wie wir zumindest den Support am Leben erhalten können. Während wir darüber grübelten und den einen oder anderen Kaffee dabei tranken, kam die Idee über ein paar kleine Veränderungen an unserem Tamper und wir haben wir doch noch so viel vor. Wir haben so tolle Produkte und haben so viel dafür gearbeitet. Man kann sich nicht vorstellen wieviel Arbeit hinter so einem Projekt steckt. Das jetzt wegwerfen und aufgeben? Nee, das geht nicht. Also Nägel mit Köpfen. Erster Schritt: die Firma muss umgestaltet werden und der Sitz verlagert. Wir verschlanken unsere Produktlinie und konzentrieren uns auf das Wesentliche. Wir passen die Prozesse an und versuchen zu agieren und nicht mehr zu reagieren.

Kurzum wir versuchen es noch mal. Wir machen alles ein bisschen schöner und schneller und geben noch mal alles.

Neue Webseite

Neben der „Neugründung“ der Firma, haben wir auch eine neue Webseite aufgebaut und haben eine neue URL: www.mahlgut-manufaktur.de, die es direkt ermöglich die Inhalte Zweisprachig anzubieten. Fast 60% unserer Artikel werden exportiert und wir müssen unsere Informationen, nebst Shop auch in Englisch anbieten und das nicht von einem automatischen Übersetzer Plug-In, sondern richtig professionell. Es fehlt zwar noch Content, aber das kommt jetzt alles nach und nach. Das gesamte Shop System ist zumindest schon mal in Deutsch und in Englisch verfügbar. Bestandskunden müssen sich leider neu anmelden. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Dozer & Buzzer

Wir haben einen neuen Tamper und wir haben ein Distribution-Tool und das jetzt offiziell. Hier reagieren wir auf die vielen, vielen Nachfragen die nahezu täglich reintrudelten. Der Dozer und der Buzzer können jetzt zum Vorzugspreis bestellt werden. Wir haben jetzt mit der Produktion begonnen und werden demnächst auch ausliefern.

Mahlgut-1s

Ja, das ist kein Tippfehler. Es wird eine verbesserte Variante der Mahlgut-1 geben. Was alles im Detail verbessert wird, erklären ich bald in einem eigenen Post. So viel sei schon mal gesagt. Wir reagieren hier auch auf das Feedback unserer Kunden und um das auch alles handeln zu können, wird es die Mahlgut-1s voraussichtlich und erst mal nur in Edelstahl geben. Wir wollen viele Varianten und Materialien rausnehmen und uns ganz auf ein Produkt konzentrieren. Dadurch können Kosten gespart werden, die sich dann auch positiv auf den Verkaufspreis auswirken.

Motor-Add-On

Nach wie vor: Das Motor Add-On kommt. Wie das aussieht, was es kostet usw. wird demnächst hier auf unserer Homepage veröffentlicht. So viel sei schon mal gesagt. Wir haben eine Akku-Lösung, die es ermöglicht mit einer Ladung bis zu 6Kg Kaffeebohnen zu mahlen. Die Lösung haben wir fokussiert um auf der Kaffeetheke nicht noch ein großes Netzteil verstauen zu müssen. Weitere Infos folgen.

Das war es jetzt erst mal von meiner Seite. Weitere Infos werden jetzt nach und nach folgen.

Sende eine Antwort zu „Neuer Name, Neue Webseite, Neue Produkte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.